Vollmerhaus Sortiertechnik GmbH
Ihr Sortierdienstleister in Südwestfalen

 

Opto-eletrische Prüfung (Kameraprüfung) von Schrauben

Auf Anlagen mit Förderbunker, Linearförderer u. „Endlosbändern“ werden die Prüflinge mit telezentrischen Kameras kontinuierlich auf die geforderten Merkmale geprüft.
Es steht hier 1 Anlage zur 360° Prüfung zur Verfügung.

Hierbei ist z.B. die Prüfung auf die folgenden Merkmale möglich:

  • Außen-Ø
  • Sechskant
  • Konturprüfung
  • Risse
  • Oberflächenfehler
  • Gewinde
  • Steigungswinkel
  • Sicherungspatch ja/nein
  • Absätze
  • Kuppe
  • Winkel
  • Antrieb
  • Verbogene Schrauben
  • Bitprüfung
Bei der Bitprüfung wird die Eindringtiefe des Bits in den Innenantrieb gemessen, um zu erkennen ob dieser z.B. durch Beschichtungen oder Produktionsfehler nicht mehr einwandfrei seine Funktion erfüllt.

 

Copyright: Vollmerhaus Sortiertechnik GmbH; Webdesign siehe Impressum